27. Oktober 2010

Jürgen Dahl – (wieder)entdeckt

Haben Sie schon einmal die Liste mit meinen Lieblingsblogs durchstöbert? Der neueste Beitrag von „Garden Monkey's Book Flange“ handelt von den englischsprachigen Ausgaben der Bücher von Jürgen Dahl, einem meiner Lieblingsautoren.

Beide sind eine (Wieder-)Entdeckung wert: Jürgen Dahl und seine Bücher wie „Der neugierige Gärtner“ oder „Nachrichten aus dem Garten“ und der englische Gartenbuchblog! An diesem ist übrigens auch Nigel Colborn beteiligt (siehe "Contributors“).

Kommentare:

  1. Jürgen Dahl ist ein "Muss" für jede Gartenbibliothek. Und der Inhalt seiner Bücher aktuell wie eh und je. Ich nehme seine "Nachrichten" immer gerne wieder mal zur Hand. Von Nigel Colborn kommt mir im Moment nur "Gärten gestalten wie ein Profi" in den Sinn, das in meinem Regal steht (übrigens mit tollen Pflanzideen!). Er war (ist?) oft präsent in Gardener's World, der Gartensendung von BBC (letztere habe ich seit längerem nicht mehr gesehen). Danke für den Hinweis auf den Blog!
    En guete Tag !
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Deinem Kommentar gibt's nicht mehr hinzuzufügen! Zuletzt habe ich in Dahl's "Stinkgarten" herumgestöbert - gewissermassen eine Art Akt der Verzweiflung (mehr dazu schreibe ich hier im www besser nicht ...)

    AntwortenLöschen